Tag des Lächelns

Tag des Lächelns

 

: - ) Punkt – Punkt – Strich – Klammer

 

Dies ist heutzutage ein bekanntes und viel genutztes Computer-Symbol der Fröhlichkeit.

Denn wenn man den Kopf ein bisschen nach links dreht, erkennt man ein lächelndes Gesicht, genannt: der Smiley.

Die Urform des Smiley war ein gelbes Mongesicht. Beide Symbole kommen vom dem gleichen Erfinder: dem Grafiker Harvey Ball aus den USA. Er wurde von einer Versicherung beauftragt, ein Symbol zu erfinden, dass die Mitarbeiter fröhlicher macht und mehr motiviert.

Seit dem Jahre 1963 geht das gelbe Mondgesicht nun schon um die Welt und heute kennt es fast jeder!

Auch den Smiley aus den Punkten, dem Strich und der Klammer sieht man heute häufig.

 

 

 

 

 

 

 

 

Harvey Ball erfand außerdem den „World Smile Day“ (Welt-Lächel-Tag). Denn trotz der vielen Probleme, die es auf der Welt gibt, sollte man sein Lächeln nie verlieren!

 

Wann lächelst du besonders oft?

Gibt es Fotos von dir, deiner Familie und deinen Freunden, auf denen man euer tollstes Lächeln sehen kann?

Schicke dein Foto mit einer kleiner Geschichte an info(at)wunderbaer.de und Tobs Wunderbär präsentiert es hier auf der Seite!

Oder vielleicht hast du Lust, dein ganz eigenes Bild zu malen und zu zeigen, was für dich Fröhlichkeit bedeutet?!


Also, Tobs freut sich auf deine Email! 

 


Musikplayer

Shop

Presse

FragFINN