Wundergeschichten aus aller Welt

Weltwassertag

 

Wasser ist für den Menschen sehr wichtig: wir putzen uns damit die Zähne, gehen baden, trinken es, können darin schwimmen...Und weil Wasser so wichtig ist, gibt es jedes Jahr einen Weltwassertag. In diesem Jahr ist es der 22.03. Täglich werden Kinder sehr krank, weil das Wasser, das sie zum Waschen und auch zum Trinken verwenden, sehr schmutzig ist. Auf der Welt gibt es sogar über 1 Milliarde Menschen, die keinen Zugang zu sauberem Wasser haben. Durch das dreckige Wasser werden

 

 

Krankheiten viel schneller übertragen. Die Kinder bekommen Infektionen und Durchfall. UNICEF macht deswegen jedes Jahr am Weltwassertag darauf aufmerksam und versucht die Versorgung der Menschen mit Trinkwasser zu verbessern. Besonders die Menschen die auf dem Land leben, wie im Südlichen Afrika, haben nur sehr selten Zugang zu sauberem Trinkwasser. UNICEF unterstützt die Menschen dabei, zu verstehen, wie man Wasser sinnvoller nutzen kann.

 


Musikplayer

Shop

Presse

FragFINN