Thema des Monats

Wie bekommt Tobs denn eigentlich seinen Honig?

Wenn es draußen wieder warm wird, dann kommen auch die Bienen. Im Sommer sammeln die Bienen Nektar. Der Nektar befindet sich in den Blüten der Blumen, deswegen seht ihr im Sommer auch immer so viele Bienen über Mamas Blumenbeeten. Da die Bienen keine Taschen haben, müssen sie den Nektar in einer Honigblase sammeln. Das ist ein kleiner Teil in ihrem Magen. Sobald sie wieder bei ihrem Volk sind speien sie ihn aus.

 

 

 

 

Noch viele weitere Bienen nehmen den Nektar auf und geben ihn wieder ab. Dadurch wird er immer dickflüssiger. Zwischendurch wird er in den so genannten Honigwaben gelagert, die die Bienen selbst gebaut haben. Die Bienen produzieren Wachs, aus welchem auch Kerzen gemacht werden. Mit diesem Wachs bauen sie sechseckige Zellen dicht aneinander, die man Waben nennt. In diese Zellen werden ihre Kinder aufgezogen und der Honig gelagert.


Musikplayer

Shop

Presse

FragFINN