Wundergeschichten aus aller Welt

29. Juli

Norwegen- Olavsfest

 

In Norwegen feiern die Menschen den Heiligen Olav. Der hat vor langer Zeit das Christentum nach Norwegen gebracht. Olav war ein Wikinger. Mit 12 Jahren bekam Olav ein Schiff mit dem er zur Ostsee, nach Holland und England fuhr, wo er eine Zeitlang im Dienst eines Königs stand und das Christentum kennen lernte. Ein paar Jahre später wurde Olav der König von Norwegen und ließ nun Kirchen für alle Menschen bauen. Deswegen feiern ihn die Menschen an diesem Tag. Zuerst besuchen alle Menschen einen Gottesdienst in der Kirche. Danach gibt es einen großen Mittelaltermarkt direkt neben der Kirche. Das Fest dauert über eine Woche und es gibt Konzerte und Ritterspiele. Heute können es sich alle Menschen in Norwegen aussuchen, welche Religion sie haben wollen.






Musikplayer

Shop

Presse

FragFINN