Thema des Monats

Wunderbär Adventskalender

 

12. Dezember 2008

 

Seid ihr schon über einen Weihnachtsmarkt in eurer Stadt gelaufen?

Wahrscheinlich roch es dort unheimlich gut nach leckeren Naschereien.

Tobs hat einen Vorschlag für euch, wie ihr eine dieser leckeren Naschereien zu Hause machen könnt.

 

Leckere Crepes mit Zimt

 

Zutaten

•250 g Weizenmehl

•50 g Butter

•200 ml Milch

•250 ml Wasser

•2 Eier

•1 Prise Salz

•Zimt








 

Und so wird es gemacht:
Mehl, Butter, Milch, Wasser, Eier und die Prise Salz in eine Rührschüssel geben und ungefähr 3 Minuten mit dem Mixer verrühren, bis ein dünner, glatter Teig entsteht.
Nebenbei kann Mama schon mal die Pfanne bereitstellen und Fett in ihr erhitzen.
Ist das Fett heiß genug, könnt ihr mit einer geeigneten Kelle den Teig in die Pfanne kippen und gold-braun werden lassen. Dann wenden (aber Vorsicht: Nicht, dass der dünne Teig reißt), damit auch die andere Seite gold-gelb wird. Mit Zimt bestreuen und fertig!
Wer kein Zimt mag, kann auch Zucker, Apfelmus oder Schokolade nehmen!

Guten Appetit!

 

Unter "weiter" kommt ihr zum 13.12.


Musikplayer

Shop

Presse

FragFINN